Eine Investition in eine unabhängige Zukunft

Wussten Sie, dass bis zu 20% des täglichen Energiebedarfs durch erneuerbare Energien gedeckt werden können? Und das Beste daran: Ein Großteil davon lässt sich direkt unter Ihrem Dach erzeugen.

Bei einer neuen Heizung gleich die Ergänzung einer Solaranlage mit einplanen und so von einem niedrigen Energieverbrauch profitieren.

Rund ein Drittel des gesamten Energiebedarfs in Deutschland wird für die Beheizung von Gebäuden aufgewendet. Energiesparende Bauweisen und sparsame Heizsysteme reduzieren diesen Verbrauch deutlich.

Durch die Kombination mit hocheffizienten Sonnenkollektoren sparen Sie bis zu 35% der Heizkosten ein, wenn die Sonnenkollektoren sowohl für die Warmwasserbereitung als auch für die Heizungsunterstützung genutzt werden. Selbst in der Übergangszeit kann bei solarer Unterstützung der Raumbeheizung der Heizkessel oft ausgeschaltet bleiben. Und, durch die Investition in Solartechnik steigern Sie gleichzeitig auch den Wert Ihrer Immobilie und signalisieren nach außen Ihr verantwortungsvolles Handeln für die Umwelt.

Effiziente Wärmeversorgung

Solarthermie

Solarthermie

Wärme von der Sonne - Kostenlos frei Haus. Wer heute in eine neue Heizungsanlage investiert, sollte die Ergänzung einer Solaranlage gleich mit einplanen.
Vitosol 100-FM Vitosol 100-FM
Flachkollektor für senkrechte (Typ SV1F) oder waagerechte (Typ SH1F) Montage, für Flach- und Schrägdachmontage
Vitosol 141-FM Vitosol 141-FM
Trinkwasser-Solarpaket bestehend aus zwei Flachkollektoren Vitosol 100-FM (Typ SVKF/SVKG) und dem bivalenten 250-Liter-Speicher-Wassererwärmer Vitocell 100-B/-W
Vitosol 200-FM Vitosol 200-FM
Flachkollektor für Aufdach-, Flachdach-, Indach- und Fassadenmontage, Typ SV2G (senkrecht) oder Typ SH2G (waagerecht)
Vitosol 200-TM Vitosol 200-TM
Hocheffizienter Vakuum-Röhrenkollektor mit automatischer Temperaturabschaltung ThermProtect
Vitosol 300-TM Vitosol 300-TM
Hochleistungs-Vakuum-Röhrenkollektor mit automatischer Temperaturabschaltung ThermProtect

Mit dem Licht der Sonne kostenlose Energie produzieren und einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz beispielsweise mit der Installation einer Photovoltaik Anlage leisten.

Eine Photovoltaik Anlage besteht aus Solarmodulen, einem Wechselrichter, der Verkabelung und dem Montagesystem. Die Module wandeln Sonnenlicht in elektrische Energie um. Genauer gesagt, es entsteht Gleichstrom. Damit dieser Gleichstrom genutzt werden kann, wandelt ihn ein Wechselrichter in Wechselstrom um.

Optimal aufeinander abgestimmte Systemkomponenten ermöglichen ein Höchstmaß an Effizienz. Je nach Komfortwunsch und Auslegung der Anlage können die Systeme zur Wassererwärmung oder auch zur Heizungsunterstützung eingesetzt werden. In Verbindung mit einem Stromspeicher werden Sie unabhängig vom öffentlichen Stromnetz.

Wir unterstützen Sie gerne auch bei der Beantragung möglicher Fördermittel über die BAFA.

Jetzt unabhängig von steigenden Strompreisen werden

Photovoltaik

Photovoltaik

Mit der Installation einer Photovoltaik-Anlage von Viessmann kann jeder sein eigener Stromproduzent werden. Die Umwandlung von kostenloser Sonnenenergie in Strom ist beim Eigenverbrauch finanziell interessant und bringt in Verbindung mit Stromspeichern sogar Unabhängigkeit vom öffentlichen Stromnetz.
Vitovolt 300 Vitovolt 300
Photovoltaik-Module, monokristalline Module mit einer Leistung bis 410 Wp, gibt es auch mit schwarzem Design bis zu einer Nenn-Leistung von 405 Wp
Vitovolt 300 Photovoltaik-Pakete Vitovolt 300 Photovoltaik-Pakete
Einfache Anlagenauslegung – nach Energieverbrauch unter Berücksichtigung der Anzahl der Personen im Haushalt

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne!